FANDOM



Allgemein

Der Gefängniswärter ist ein Dämon, bestehend aus den verfaulten Leichen anderer. Er ist sehr stämmig und hat statt einem linken Arm einen unförmigen Klumpen, an und in dem Käfige befestigt sind. In einem dieser Käfige sitzt sein Herz, eine grünliche, abgemagerte Leiche. Sein Gesicht ist augenlos mit einem breiten Mund.

Auftreten

Er tritt als Miniboss in der Zwielichtkathedrale auf. Aus dem Käfig in der rechten Hand schleudert er drei Untote. Dies wiederholt er erst wenn alle drei besiegt sind. Er ist zu besiegen indem man mit der Kreuzklinge die gelben Eiterbeulen an seiner linken Schulter zerstört. Hat man dies getan kann man sein "Herz" angreifen. Sobald man Silitha besiegt hat, trift man ihn als regulärer Gegner auf der trockenen Straße an.

Trivia


Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki