FANDOM



Allgemein

Man erhält von Draven die Aufgabe, die Blutlosen zu vernichten. Sie sind die Lieblinge des Königs der Toten und treiben ihr Unwesen in verschiedenen Reichen.

Herkunft

Die Blutlosen sind unreine Seelen, die sich der Läuterung in der Stadt der Toten entziehen. Sie suchen andere Reiche auf und erwecken die Toten wieder zum Leben. Die verdorbensten von ihnen werden dann zu den Blutlosen.

Draven beschreibt sie als Albträume aus Klauen und Knochen, die nicht mit gewöhnlichem Stahl erschlagen werden können. Zwar kann ihr Fleisch vernichtet werden, doch ihr Geist widersteht dem Töten. Deswegen sind sie nur verwundbar durch " Dinge des Geistes".

Um diese Quest zu erledigen, bekommt man von Draven einen Blutlosen-Talisman. Dieser ermöglich es Tod die Blutlosen entgültig zu vernichten.

Es gibt 3 Blutlose im Reich der Toten und 3 Blutlose in den Schmiedelanden.

Fundorte

Die Schmiedelande

  • Steinvaters Tal - in der oberen, nordöstlichen Ecke des Tals
  • Der Fjord - auf oberen Plattform der Hafenruine
  • Unheilsforst - vom Unheilsforst in Richtung Verkohlter Pass, auf der rechten Seite beim kleinen Schrein

Reich der Toten

  • Ausguck derWache - am Ende des Dungeons vom Knochenspalt
  • Höhle des Abgesetzten Königs - im Vorraum zum Fahrstuhl, mit der Tür, die durch einen Knochenschlüssel geöffnet werden muss
  • Der Schlund - ganz im Westen, im kleinen Canyon, nordwestlich der Schlangenspitze, kurz vor den kleinen Ruinen mit den Portalen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki