FANDOM


Was folgt Krieg, außer Ruin?

Ruin ist Kriegs mächtiges Ross. Nach Kriegs Gefangennahme wurde Ruin von Dämonen im Ascheland gefangen genommen. Krieg erlangte Ruin wieder, nachdem er den Entführer geschlagen hat und das Vertrauen des Pferdes wiedererlangt. Ruin ähnelt einem großen feurigen Clydesdale oder Ardenner.

Gameplay

Krieg kann Ruin durch die offene Welt von Darksiders reiten, ist jedoch nicht von anfang an verfügbar. Wurden beide wiedervereint, kann Krieg das Ross an fast jeder Stelle rufen und es schießt aus dem Boden. Mit der Hilfe von Ruin kann Krieg auch Aschewürmer bekämpfen, die er vorher mit dem Chronomanten umgehen musste, da er sonst im Sand zu langsam war.

Attacken

Ruin hat eine starke Boost- und eine Stampfattacke. Der Boost erlaubt es ihm große Distanzen in kurzer Zeit zurückzulegen, jedoch kann der Boost nur fünfmal eingesetzt werden, bevor sich die Anzeige wieder füllen muss.

Errungenschaften

  • Hat Krieg sein Ross wieder erlangt, so wird die Errungenschaft 'Wieder vereint' freigeschalten.
  • Man braucht Ruin auch um Dunkler Reiter freizuschalten.
  • Man braucht Ruin außerdem um Reiter freizuschalten.

Trivia

  • Laut einem Interview mit den Entwicklern auf der E3, wurde der Name von ihnen bestimmt, damit im Spiel nicht immer die Rede vom "Roten Ross" ist. Sie fanden, dass er "einfach cool" klingt und dass der Name einfach passt, denn "Was folgt Krieg, außer Ruin?".

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki