FANDOM


Stadt der toten1

Kartenausschnitt - Stadt der Toten

Die Stadt der Toten ist ein Ort innerhalb des Königreichs der Toten. Tod bekommt Zugang zur Stadt, nachdem er die drei Ratsmitglieder zum Fürst der Knochen zurückgebracht hat.

Die Stadt der Toten ist ein Ort, der einige seltene Gegenstände birgt, wie zum Beispiel eine der GnoMAD-Figuren.

In der Stadt werden die Seelen aller Lebewesen aus dem Quell der Seelen herausgezogen und geläutert. Ist dies geschehen, werden sie zuück in den Quell kanalisiert und sind somit für die Wiedergeburt bereit. Laut dem Kanzler überleben viele Seelen diese Läuterung, einige treibt es in den Wahnsinn und andere schaffen es ihren Fesseln zu entkommen.

Das innere Heiligtum der Stadt wird von einer Kreatur heimgesucht, dem Klagenden Gastgeber. Seine Herkunft ist unbekannt. Er hält die Seelen der Menschheit an diesem Ort fest und labt sich an ihrer Kraft.

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki