FANDOM


[[Datei:{{{Datei}}}|thumb]]


Hat der Rat die Reiter zu gewöhnlichen Attentätern degradiert? Oder hat Samael deine Loyalität gekauft?
– Tiamat zu Krieg


Tiamat, die Königin der Dämmerung wird in Darksiders als eine riesige monströse fledermausähnliche Kreatur des Abgrunds dargestellt.

Sie treibt ihr Unwesen in einem Gebiet, dass als Zwielichtkathedrale bekannt ist. Sie ist die erste der Auserwählten und der Kapitelendboss. Krieg muss sie besiegen, um an das erste Herz für Samael zu gelangen.

Als Krieg an der Zwielicht-Kathedrale, beritten auf einer Engelsbestie, ankam, wurde er von Tiamat abgefangen. Diese lieferte sich mit der Engelsbestie einen erbitterten Kampf während sich der Reiter in der Zwischenzeit auf den Weg in Tiamats Versteck machte.

Als Krieg im Versteck ankam, hatte Tiamat die Engelsbestie bereits getötet. Sie bot Krieg ein Geschäft an, welches jedoch vom Reiter abgelehnt wurde.

Nachdem die Königin der Dämmerung besiegt zu Boden ging, bot das Monster Krieg alle Wünsche für den Austausch von ihrem Leben an. Als Krieg sie ironisch fragte, ob sie das Gleichgewicht wiederherstellen könne, fing Tiamat an höhnisch zu lachen. Krieg bereitete diesem ein jähes Ende indem er der Bestie das noch schlagende Herz aus dem Leib riss.















GalerieBearbeiten