FANDOM


Allgemein

Darksiders2 2013-03-16 20-00-31-88

Todesgruft der Schmiedelande

Die Todesgruften sind riesige Schatzkammern, die sowohl mit vielen Schätzen als auch Geheimnissen gefüllt sind. Man kann auch den ein oder anderen legendären Gegenstand in ihnen finden.

An der Zahl gibt es vier von ihnen, die über die verschiedenen Ebenen versteckt sind. Die Knochenschlüssel, welche man von Vulgrim für das Vervollständigen der Kapitel vom Buch der Toten erhält, öffnen die uralten Tore der Todesgruften.

Öffnet man alle vier Gruften gewährt einem das die Trophäe  "Abrakadabra".

Fundorte

  • Schmiedelande - Vor dem Eingang zum Verlorenen Tempel
  • Reich der Toten - In der untersten Ebene von der Höhle des abgesetzten Königs
  • Ödlicht - Entlang der westlichen Felswand auf dem Pfad zwischen dem Baum des Lebens und dem Kristallturm
  • Schattenrand - Entlang der östlichen Felswand auf dem Pfad zwischen Ostegoth und dem Schwarzen Stein

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki