FANDOM


The watcher

Der Beobachter

Wächter sind schattenhafte geschmeidige Figuren, die dem Feurigem Rat dienen. Ihr Fähigkeiten erinnern eher an Dämonen, aber sie sind wie die Nephilim eine erschaffene Rasse. Sie gehören weder zu Engeln und Dämonen, noch zu den Alten oder den Menschen.

Allgemein

Die Wächter sind eine Sklavenrasse, die dem Feurigen des besten Rats dienen. Ihr Stammvater war Panoptos. Der bekannteste war jedoch wahrscheinlich der Beobachter, welcher Kriegs Unternehmungen auf der Erde überwachen sollte.

Dieser Beobachter ist an dich gebunden. Er wird deine Loyalität sicherstellen.
Feuriger Rat zu Krieg

Körperlich sind sie recht schwach, aber der Rat ist in der Lage ihnen große Macht zu gewähren. Die Wächter werden an die Bediensteten des Rates gebunden, um sie an ihre Aufgaben zu erinnern.

Aussehen

Sie haben alle keinen Mund und sechs Augen, bis auf Panoptos, der bis zu neun hatte. Ihnen allen gemeinsam ist auch der Unterkörper, der sich in eine Art Dunst verflüchtigt, ähnliches passiert auch mit den "Haaren". Auf ihrem Rücken befinden sich kleine, spitze Flügel. Ihre Arme, speziell die Finger, sind für ihre Proportionen recht lang, aber dürr.


Erwähnenswerte Wächterfiguren

  • Panoptos - Der allererste Wächter wurde als Testobjekt vom Feurigen Rat erschaffen, um zu sehen, wie nützlich eine Sklaven-Rasse sein kann.
  • Der Beobachter - Ein Wächter, der an Krieg gebunden wurde, um den Reiter  der während seiner Reise zu kontrollieren, während dieser versuchte seine Unschuld zu beweisen.
  • Unbenannter weiblicher Wächter - Eine Wächterin, die über den Ausbruch des Endkriegs auf der Erde berichtet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki